Download PDF by Anne-Sophie Schmidt: Außenkulturpolitische Herausforderungen und Chancen:

By Anne-Sophie Schmidt

ISBN-10: 365692533X

ISBN-13: 9783656925330

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, word: 1,3, Freie Universität Berlin (Otto-Suhr-Institut), Sprache: Deutsch, summary: Mit Inkrafttreten des Lissabon Vertrages (2009) und dem damit verbundenen Aufbau des Europäischen Auswärtigen Dienstes (EAD) sowie der neu geschaffenen place des/ der Hohen Vertreters/ der Hohen Vertreterin für Außen- und Sicherheitspolitik, intensivieren sich die Außenbeziehungen der Europäischen Union zunehmend und somit schreitet auch die europäische Integration weiter voran. Vor dem Hintergrund dieses fortschreitenden Integrationsprozesses stellt sich verstärkt die Frage, ob die sich vertiefenden Außenbeziehungen nicht auch „eine integrierte kulturelle Komponente“ erfordern, die über die separaten außenkulturpolitischen Bemühungen der EU-Mitgliedsstaaten hinausweist. (Dittrich 2007: seventy nine) Gerade vor dem Hintergrund der Euro-Krise, dem vermehrten Aufkommen der euroskeptischen Parteien sowie im Zuge der zunehmenden Fremdenfeindlichkeit (bspw. durch PEGIDA) ist es notwendig, die kulturpolitische Komponente der european in den Fokus der Betrachtung zu rücken.
Bereits in den achtziger Jahren weisen viele internationale Verträge der european auch kulturelle Maßnahmen, auf. So spielen bei der allseits als prioritär gesehenen EU-Nachbarschaftspolitik (ENP) Kultur und Künste keine unwichtige Rolle. (Vgl. Dittrich 2007: eighty one) Seit 1992 (Vertrag von Maastricht) und verstärkt durch die sogenannte Kulturagenda aus dem Jahr 2007 besteht auch eine rechtliche Grundlage für kulturelle Aktivitäten außerhalb der ecu. Von einem schlüssigen Gesamtkonzept, einer Strategie, kann jedoch (noch) keine Rede sein. (Vgl. ebd.) Die Debatte über einen aktiveren, konzeptuellen Ausbau kultureller Außenbeziehungen, die nun auch vom Rat der ecu durch seine entsprechende Schlussfolgerung aus dem Jahr 20082 aufgenommen und vorangetrieben wurde, ist jedoch nicht neu. Bereits Ende der neunziger Jahre stellten Akteure und Experten des kulturpolitischen Handlungsfeldes Überlegungen zu einer gemeinsamen europäischen Außenkulturpolitik an, welche die nationalen außenkulturpolitischen Aktivitäten ergänzen sollte.

Show description

Read or Download Außenkulturpolitische Herausforderungen und Chancen: Handlungsfelder und Zielhorizonte einer europäischen Außenkulturpolitik (German Edition) PDF

Similar politics in german books

Ivo Sieder's Der Konflikt um Jerusalem - Was macht ihn so schwierig zu PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - quarter: Naher Osten, Vorderer Orient, notice: 2,0, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Veranstaltung: Proseminar: Regionale Konflikte, sixteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Hausarbeit beantwortet die Frage, was once den Konflikt als Jerusalem als Teil des Nahostkonflikts schwierig zu lösen macht.

Natointervention im Kosovo - Ein rein humanitärer Einsatz? by Andreas Hautz PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Frieden und Konflikte, Sicherheit, notice: 2,7, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Politikwissenschaft), Veranstaltung: Internationale Beziehungen, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit soll sich mit dem Kosovo–Konflikt, im speziellen mit dem Eingreifen der NATO 1999 und der Frage, ob es sich hierbei tatsächlich nur um eine humanitäre Intervention handelte beschäftigen.

Klaus Stüwe,Stefan Rinke's Die politischen Systeme in Nord- und Lateinamerika: Eine PDF

Das Buch enthält systematische Darstellungen politischer Systeme Nord- und Lateinamerikas. Behandelt werden jeweils historische Grundlagen, Verfassung und Verfassungsentwicklung, politische Institutionen und Prozesse, Staatsorganisationsstrukturen, Rechtssystem, Militär, Interessenverbände, Kirchen, Massenmedien sowie Aspekte der politischen Kultur.

Öffentlichkeitsarbeit in Kriegen: Legitimation von Kosovo-, - download pdf or read online

Die sicherheitspolitischen Umbrüche der Jahrhundertwende fanden in den Kriegen im Kosovo, in Afghanistan und im Irak ihren Höhepunkt. Magnus-Sebastian Kutz analysiert, wie diese Kriege durch staatliche PR gerechtfertigt wurden. Dazu wird zum einen die inhaltliche Begründung in Reden und Pressekonferenzen untersucht und gezeigt, dass sowohl ein gezieltes Framing als auch intent des „gerechten Krieges“ Grundlage staatlicher Legitimationsbemühungen sind.

Additional info for Außenkulturpolitische Herausforderungen und Chancen: Handlungsfelder und Zielhorizonte einer europäischen Außenkulturpolitik (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Außenkulturpolitische Herausforderungen und Chancen: Handlungsfelder und Zielhorizonte einer europäischen Außenkulturpolitik (German Edition) by Anne-Sophie Schmidt


by David
4.0

Rated 5.00 of 5 – based on 24 votes