Aussagewert der Principal-Agent-Theorie für die by Nadine Wolf PDF

By Nadine Wolf

ISBN-10: 3638665984

ISBN-13: 9783638665988

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - advertising and marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, be aware: 1,9, Handelshochschule Leipzig gGmbH, Veranstaltung: Seminar advertising and marketing administration, 34 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die transaktionsorientierte Marketingtheorie bestimmte mehr als forty Jahre lang das Denken und Handeln von Marketingwissenschaftlern und Marketingpraktikern. Das Konzept des Marketingmix und der vier Instrumentalbereiche Produktpolitik, Preispolitik, Distributionspolitik und Kommunikationspolitik beherrscht seit den 60er Jahren die Lehrbücher des Marketings. Die Kundenakquisition als Kernaufgabe im advertising stand im Mittelpunkt der meisten Bemühungen. Bereits in den frühen 80ern ergab sich jedoch aufgrund der Veränderung des Kundenverhaltens die Notwendigkeit, sich aus Unternehmenssicht auf bestehende Kundenbeziehungen zu konzentrieren, und den Fokus auf ein beziehungsorientiertes advertising zu legen. Auch im Rahmen der ökonomischen Betrachtung des Marketings, die lange Zeit vom neoklassischen Denken geprägt wurde, erfolgte in den letzten Jahrzehnten ein Paradigmenwechsel. Die klassische mikroökonomische Theorie, die einen vollkommenen Markt unterstellt, konnte hinsichtlich ihres Erklärungswertes für die examine betriebswirtschaftlicher Fragestellungen nur einen geringen Beitrag leisten. Vor allem die Vernachlässigung realistischer, handlungsbestimmender Aspekte wie des Phänomens der unvollständigen Informationen, der Unsicherheit sowie gewisser verhaltensrelevanter Determinanten und der Existenz von Transaktionskosten führten zu Erklärungsdefiziten. Die Unzulänglichkeit des neoklassischen Ansatzes auch bezüglich der Annahme, isolierte Einzeltransaktionen seien alleinige Institutionen zur Lösung der Allokationsprobleme, machte eine geeignete Modifikation der Modelle für die examine realistischer Abläufe auf industriellen Märkten notwendig. Daher wurde im Rahmen der Neuen Institutionenökonomik, eine realitätsnähere Beschreibung für den Ablauf von Transaktionen angestrebt. Dabei wird untersucht, welche alternativen Institutionen bei der Koordination von Austauschprozessen am effizientesten sind. Als Teilgebiet der Institutionenökonomik fungiert unter anderem die Principal-Agent-Theorie. Der Aussagewert dieser für die Steuerung von Kundenbeziehungen soll mit dieser Arbeit beschrieben und erklärt werden.

Show description

Read or Download Aussagewert der Principal-Agent-Theorie für die Beschreibung, Erklärung und Steuerung von Kundenbeziehungen (German Edition) PDF

Best marketing & sales books

Konsum und Lebensstil (German Edition) by Laura Dahm PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 1998 im Fachbereich Soziologie - Konsum und Werbung, notice: 1,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Inst. für Soziologie), Veranstaltung: Konsumsoziologie, Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit widmet sich der Frage, ob es ein spezifisches Ernährungsverhalten innerhalb sozialer Gruppen gibt.

Read e-book online Mehr Verkauf durch Nichtverkauf: Kunden kaufen fast von PDF

Nicht jeder, der akquirieren und Verkaufsgespräche führen muss, ist der geborene Verkäufer. Gerade Selbständige und Freiberufler konzentrieren sich häufig lieber auf ihre Produkte und Leistungen, als komplizierte Verkaufstechniken zu lernen und anzuwenden. Kein challenge, meint Stephan Gebhardt-Seele, erfahrener advertising- und PR-Berater.

New PDF release: Markt- und Produktmanagement: Die Instrumente des

Methoden und Ansätze zum administration des Leistungsprogramms, der Distribution, der Kommunikation, des Leistungsentgelts und der Vertragsgestaltung. Die Perspektive umfasst die gesamte Breite des Business-to-Business-Sektors. In der 2. Auflage wurden aktuelle Entwicklungen aus der wissenschaftlichen und praktischen Diskussion aufgenommen, z.

Read e-book online Fashion Brand Internationalization: Opportunities and PDF

The 1st quantity within the Palgrave reports in perform: worldwide style model administration sequence, this publication presents a complete view at the internationalization of favor manufacturers, delivering precise educational and managerial insights into how model manufacturers in varied sizes can construct and maintain their companies in aggressive worldwide marketplaces.

Extra resources for Aussagewert der Principal-Agent-Theorie für die Beschreibung, Erklärung und Steuerung von Kundenbeziehungen (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Aussagewert der Principal-Agent-Theorie für die Beschreibung, Erklärung und Steuerung von Kundenbeziehungen (German Edition) by Nadine Wolf


by George
4.0

Rated 4.73 of 5 – based on 42 votes