Afrikanische Flüchtlinge in Spanien und der Einfluss der EU by Joanna Lang PDF

By Joanna Lang

ISBN-10: 3640286995

ISBN-13: 9783640286997

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Frieden und Konflikte, Sicherheit, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Sprache: Deutsch, summary: Spanien ist aufgrund seiner geographischen Lage das Tor nach Afrika. Ebenso ist es aber auch die südliche Eingangspforte für Afrikaner, die nach Europa wollen. Vor allem seit 1990 planen viele Flüchtlinge ihre Flucht aus Afrika und wählen Spanien als Zielland, weshalb sich Spanien nun als Einwanderungsland immer mehr mit der Flüchtlingsproblematik auseinandersetzen muss.
Melilla und Ceuta, die Nordafrika-Exklaven, sind hier oftmals Dreh- und Angelpunkt der Diskussionen, aber auch die Kanaren stehen vor dem challenge der nicht zu bewältigenden Einwanderungsmassen. Die illegale Einwanderung stellt ein großes challenge für den EU-Mitgliedsstaat dar und führt aktuell zu brisanten Debatten, beispielsweise über die rechtliche foundation für Abschiebungen der illegalen Migranten und die Vertretbarkeit von Auffanglagern.
Ethische Grundsatzdiskussionen sind auf dem politischen Parkett ebenso an der Tagesordnung wie pragmatische Lösungsstrategien für den Umgang mit der Flut an Flüchtlingen. Wie kann guy den Flüchtlingsstrom eindämmen? Welche Einwanderungspolitik macht Sinn und ist ethisch vertretbar? Grenzzäune und Auffanglager in Melilla verursachten hitzige Debatten darüber, ob Spanien gegen die Genfer Flüchtlingskonventionen und internationale Flüchtlingsstandards verstößt. Wahre Flüchtlingsdramen spielen sich dort Tag für Tag ab, wenn Menschen aus Kamerun, Mali oder Nigeria versuchen in das „gelobte Land“ einzureisen.
Die Flüchtlingsproblematik ist nicht ausschließlich ein spanisches challenge, sondern ein europäisches. [...]

Show description

Read or Download Afrikanische Flüchtlinge in Spanien und der Einfluss der EU auf die Einwanderungspolitik Spaniens (German Edition) PDF

Best politics in german books

Download e-book for iPad: Der Konflikt um Jerusalem - Was macht ihn so schwierig zu by Ivo Sieder

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - sector: Naher Osten, Vorderer Orient, word: 2,0, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Veranstaltung: Proseminar: Regionale Konflikte, sixteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Hausarbeit beantwortet die Frage, used to be den Konflikt als Jerusalem als Teil des Nahostkonflikts schwierig zu lösen macht.

Natointervention im Kosovo - Ein rein humanitärer Einsatz? - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Frieden und Konflikte, Sicherheit, be aware: 2,7, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Politikwissenschaft), Veranstaltung: Internationale Beziehungen, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit soll sich mit dem Kosovo–Konflikt, im speziellen mit dem Eingreifen der NATO 1999 und der Frage, ob es sich hierbei tatsächlich nur um eine humanitäre Intervention handelte beschäftigen.

Die politischen Systeme in Nord- und Lateinamerika: Eine by Klaus Stüwe,Stefan Rinke PDF

Das Buch enthält systematische Darstellungen politischer Systeme Nord- und Lateinamerikas. Behandelt werden jeweils historische Grundlagen, Verfassung und Verfassungsentwicklung, politische Institutionen und Prozesse, Staatsorganisationsstrukturen, Rechtssystem, Militär, Interessenverbände, Kirchen, Massenmedien sowie Aspekte der politischen Kultur.

Download PDF by Magnus-Sebastian Kutz: Öffentlichkeitsarbeit in Kriegen: Legitimation von Kosovo-,

Die sicherheitspolitischen Umbrüche der Jahrhundertwende fanden in den Kriegen im Kosovo, in Afghanistan und im Irak ihren Höhepunkt. Magnus-Sebastian Kutz analysiert, wie diese Kriege durch staatliche PR gerechtfertigt wurden. Dazu wird zum einen die inhaltliche Begründung in Reden und Pressekonferenzen untersucht und gezeigt, dass sowohl ein gezieltes Framing als auch purpose des „gerechten Krieges“ Grundlage staatlicher Legitimationsbemühungen sind.

Additional resources for Afrikanische Flüchtlinge in Spanien und der Einfluss der EU auf die Einwanderungspolitik Spaniens (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Afrikanische Flüchtlinge in Spanien und der Einfluss der EU auf die Einwanderungspolitik Spaniens (German Edition) by Joanna Lang


by Anthony
4.1

Rated 4.61 of 5 – based on 38 votes